Mitten in Limburg befindet sich die Nr.1 aller hauptberuflichen Allianz Agenturen der Direktion Frankfurt der Jahre 2014 und 2015.

Die Agentur Vollbrecht

Im April 2001 begann Manuel Voll­brecht seine Aus­bil­dung zum Fach­mann für Ver­si­che­run­gen und Finan­zen als Kun­den­be­ra­ter in einer Agen­tur in Weil­müns­ter. Nach erfolg­reich abge­leg­ter BWV-​​Prüfung im Jahr 2003 legte Herr Voll­brecht als Haupt­ver­tre­ter den Grund­stein für seine Selbst­stän­dig­keit bei der Alli­anz und grün­dete eine Büro­ge­mein­schaft in Had­a­mar. Auf­grund sei­ner her­vor­ra­gen­den Leis­tun­gen schaffte er es 2006 zu einem der jüngs­ten Gene­ral­ver­tre­ter der Alli­anz. Der ste­tig stei­gende Kun­den­be­stand ver­langte über die Zeit ein immer grö­ße­res Team. So folgte im Jahr 2012 auch der Umzug in neue, grö­ßere Räum­lich­kei­ten in zen­tra­ler Lage in Lim­burg. Seit 2012 ist die Agen­tur Mit­glied im Dr. Hans Heß Club, der die Speer­spitze der Alli­anz Agen­tu­ren bil­det und das Zusam­men­tref­fen mit den höchs­ten Alli­anz Vor­stän­den ermög­licht. Die dau­er­haf­ten Fort­bil­dun­gen in den Berei­chen Ver­si­che­rung und Vor­sorge ste­hen in der Agen­tur im dau­er­haf­ten Fokus, um eine bedarfs­ge­rechte Bera­tung und Abwick­lung für jeden Kun­den zu ermög­li­chen.

Unsere Vision

Unsere Lei­den­schaft ist Träume zu erfül­len und erfüllte Träume zu schüt­zen“

Mit die­sem Ansatz sind wir 2004 an den Start gegan­gen und haben durch ste­tig wach­sende Kun­den­zah­len die rich­tige Brü­cke von Bera­ter zu Kunde gebaut.. Hoher Ser­vice und umfas­sende Bera­tung zu den The­men Ver­si­che­run­gen, Vor­sorge und Ver­mö­gen wer­den bei uns groß geschrie­ben. Ganz gleich, ob Sie sich gegen Risi­ken schüt­zen, Ihre Fami­lie absi­chern oder für das Alter vor­sor­gen wol­len – wir bera­ten Sie gerne.

Meine Agen­tur ist aber nicht nur der rich­tige Part­ner für Sie, wenn es um Bera­tung geht. Ich bin auch für Sie da, wenn Sie meine Hilfe am meis­ten brau­chen — im Scha­dens­fall. Pro­fi­tie­ren Sie von unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung und nut­zen Sie unser brei­tes Leis­tungs­an­ge­bot, das Ihnen in jeder Lebens­phase Sicher­heit garan­tiert. Neben unse­ren Agentur-Öffnungszeiten wird über den Innen­dienst der Alli­anz eine „Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit“ gewähr­leis­tet, so dass im Not­fall immer ein Ansprech­part­ner zur Ver­fü­gung steht!

Wir freuen uns schon auf Ihren Kon­takt und wün­schen Ihnen bis dahin eine gute Zeit!

Ich habe die Kun­den­be­geis­te­rung als zen­tra­les Ziel defi­niert.”

- Manuel Voll­brecht im Inter­view mit “Finanz­welt”

Hier kön­nen Sie das voll­stän­dige Inter­view mit der “Finanz­welt” nach­le­sen:

Allianz Vollbrecht fördert behinderte Kinder im sportlichen Bereich

Aus “Lokal­an­zei­ger am Wochen­ende”. Im Rah­men des 125-jährigen Jubi­lä­ums­der Alli­anz unter­stützt­die Stif­tung Alli­anz für Kin­der gemein­sam mit­Al­li­anz für die Jugende.V. 125 Pro­jekte, die es sich zur Auf­gabe gemacht haben, behin­derte Kin­der und Jugend­li­che im Sport zu för­dern. Eines die­ser 125 Pro­jekte ist die Finan­zie­rung einer sport­the­ra­peu­ti­schen Betreu­un­gund The­ra­pie von­zehn behin­der­ten Kin­dern­zwi­schen 13 und 16 Jah­ren. Nicht nur für die Dauer des Kur­ses soll hier die­Ver­bes­se­rung von Gesund­heit und Fit­ness erzielt wer­den, viel­mehr geht es auch darum, das Gelernte in das All­tags­le­ben zu inte­grie­ren. Über den Kurs hin­aus soll so eine­Ver­hal­tens­än­de­rung und Eigen­ver­ant­wort­lich­keit in Bezug auf den eige­nen Kör­per bei den Teil­neh­mern bewirkt und eine Wei­ter­füh­rung von gesund­heits­sport­li­chen Akti­vi­tä­ten z. B. in Sport­ver­ei­nen unter­stützt wer­den. Pro­jekt­pate und Allianz-Generalvertreter Manuel Voll­brecht über­reichte den Ver­ein für Reha- und Behin­der­ten­sport Limburg-Diez e.V. jüngst einen Scheck in Höhe von 4920 Euro. Mit die­ser Spende wer­den wird nun der Kurs für ein wei­te­res Jahr finan­ziert wer­den kön­nen, und die Kos­ten für die Hono­rar­kräfte und Gerä­te­mie­ten wer­den abge­deckt sein. Das Pro­jekt liegt Manuel Voll­brecht per­sön­lich am Her­zen. Er enga­giert sich seit vie­len Jah­ren für behin­derte Kin­der in Limburg-Weilburg. Als er von dem Pro­jekt hörte, hat er sich spon­tan zur Pro­jekt­pa­ten­schaft bereit­er­klärt. 2015 unter­stützt die Stif­tung Alli­anz für Kin­der zusam­men mit den regio­na­len Alli­anz Kin­der­hilfs­ein­rich­tun­gen 125 gemein­nüt­zige Pro­jekte, die sich die Inte­gra­tion behin­der­ter Kin­der und Jugend­li­cher durch Sport zum Ziel gesetzt haben. Mehr über die Stif­tung Alli­anz für Kin­der erfah­ren Sie auf www.allianz-kinderstiftung.de.

FullSizeRender